Logo

Duale Studium BWL-Dienstleistungsmanagement mit dem Schwerpunkt Non-Profit-Organisationen, Verbände und Stiftungen (Bachelor of Arts)

  • Geschäftsstelle
  • Vollzeit
scheme imagescheme imagescheme image

Wir über uns:

Die Landesärztekammer Baden-Württemberg vertritt umfassend und unabhängig die Berufsinteressen von mehr als 76.000 Mitgliedern. Als Stimme und organisatorisches Rückgrat der Ärzteschaft stellen wir sicher, dass die Ärztinnen und Ärzte in ihrem Beruf umfassend unterstützt und begleitet werden. Und wir setzen uns für die passenden Rahmenbedingungen ein.
 
„Starke Ärzteschaft, starke Kammer“: zusammen für eine effektive Gesundheitsversorgung, von der alle profitieren. Ärztliches Know-how in Politik und Gesellschaft bringen, Qualität der ärztlichen Arbeit sichern, Fort- und Weiterbildung organisieren, über ärztliches Wirken und Gesundheitsschutz aufklären – dies und mehr gehört zu unseren Aufgaben.

Inhalt Deines Dualen-Studienganges:

Die Ausbildungs- und Studieninhalte orientieren sich an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Stuttgart. Dein dualer Studiengang umfasst insgesamt 6 Semester unterteilt in theoretische und praktische Studienzeiten im dreimonatigen Wechsel. Vorlesungen an der DHBW Stuttgart und die Praxisausbildung in unseren Fachabteilungen wechseln sich ab.

 

Theoriephase:

Kern des Studiums bildet die wissenschaftlich fundierte Vermittlung betriebswirtschaftlicher Kenntnisse sowie der Grundlagen und Besonderheiten des Managements von Non-Profit-Organisationen sowie von Inhalten des Dienstleistungsmanagements. Dies wird ergänzt durch überfachliche Schlüsselqualifikationen wie Medien-, Methoden- und Sozialkompetenz, Präsentations- und Interviewtechniken.

 

Praxisphase: 

  • In Deiner Praxisphase erhältst Du Einblicke in das Tagesgeschäft der Landesärztekammer Baden-Württemberg, wirkst bei betriebswirtschaftlichen Prozessen und Projekten mit, unterstützt bei kammerspezifischen Tätigkeiten und absolvierst Abteilungsrotationen in unseren 13 Abteilungen wie z.B. Personalabteilung, Ethikkommission und IT.
  • Am spezifischen Charakter der Landesärztekammer lernst Du Dein berufliches Handeln auszurichten
  • Du wirst vielseitig eingesetzt und übernimmst schnell verantwortungsvolle Aufgaben
  • Dein drittes Jahr verbringst Du hauptsächlich in der von Dir präferierten Abteilung, in der Du Deine Bachelorarbeit zu einem Thema der Abteilung bearbeiten kannst

Dein Profil:

  • Du verfügst über die allgemeine Hochschulreife, die fachgebundene Hochschulreife (mit bestandenem Eignungstest) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen (MS Office)
  • Zuverlässigkeit, Engagement und schnelle Auffassungsgabe sowie fachübergreifende Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Interesse am Non-Profit-Bereich sowie sozialen und kaufmännischen Fragestellungen
  • Verständnis und Interesse für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Belastbarkeit auch bei hohem Arbeitsaufkommen
  • Sorgfalt, Diskretion und Verantwortungsbewusstsein zählen zu Deinen Stärken

Wir bieten:

  • Flexible Arbeitszeitmodelle zur Förderung der Work-Life-Balance
  • Übernahme der Kosten für das Deutschland-Ticket
  • Attraktive Vergütung unter Anwendung des Tarifvertrags
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge (VBL) und Vermögenswirksame Leistung (VWL)
  • Krisensicherer Arbeitsplatz, Übernahmegarantie nach tarifvertraglichen Voraussetzungen
  • Vollständige Kostenübernahme Deiner Studiengebühren und Lehrmaterialien
  • Abschlussprämie bei erfolgreich abgelegter Abschlussprüfung
  • Moderne Arbeitsplätze und IT-Ausstattung, kostenlose Parkplätze, kostenlose Getränke, Obstkorb
Haben wir Dein Interesse geweckt? Bewirb dich!
Bei Rückfragen wende Dich bitte an unser Ausbildungsteam unter der Rufnummer: 0711/76989-0.
Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen!